Ehemalige

Furs erste ist notig es tatsachlich zu bewerten, welches Prozent die Ehemalige im Leben Ihres Auserwahlten, und, wie das Ergebnis, in Ihrer auch einnimmt. Eine Sache, wenn im Haus die Sachen-Erinnerungen uber sie (die alten Geschenke und ubrig blieben). Ihnen kann man immer namlich vorlaufig entgehen, interessiert, bewahrt er warum dieser Gute. Andere Sache, wenn sich der Mann oder seine Freunde uber sie standig erinnern. Was uber die Schwiegermutter zu sagen ja, die auf jeden Fall erzwungen vergleichen wird.

Das ganz abgesonderte Lied, wenn die ehemalige Dame tatsachlich osnatschiwajet die Anwesenheit, naswaniwaja und die Treffen mit Ihrem blagowernym (zum Beispiel, auf den Rechten der frischgebackenen besten Freundin veranstaltend). Solche Freundschaft, aus den klaren Grunden, ist sehr tuckisch, diesem von Ihnen wird Maximum des Zartgefuhles und der Schriftkundigkeit in den Handlungen gefordert.

Furs erste braucht man sich, einzupauken, wie das Einmaleins, eine Regel: vergleichen Sie sich mit ihr nicht. In der dunklen Kammer, besonders in Anwesenheit des Partners sitzend!

Und uber die Fragen: «vom Weg namlich bin ich besser Und es wie bei Ihnen mit ihr war Sie bereitete besser mich vor» Und allen in solchem Stil, uberhaupt und zu denken kostet nicht.

Klar, dass dieser Sachen nur mit einem verbunden sind: die Unsicherheit auf 100 % in den Kraften, der Unsicherheit in Ihrem Auserwahlten und, wie das Ergebnis, mit der Angst es zu verlieren. Jedoch die aggressive Politik fuhrend oder, aktiv das Jammern gebrauchend, werden Sie gerade eben danach streben, wenn bei ihm, naturlich, nicht die engelgleiche Geduld oder die servile Hochachtung nach Ihnen. Entsprechend, die Gesprache in prikasnom den Ton («Damit sie rief dich nicht mehr an!) Und ponoschenije sie in seinen Augen wird Ihnen zur schlechten Dienstleistung dienen. Besonders sind fur jene Falle, wenn sich Ihr Mann und seine ehemalig tatsachlich gut umgehen und befreundet. Doch, sich uber sie schlecht auernd, werden in seinen Augen Sie sich und daruber automatisch schlecht auern. Dabei muss man verstehen, dass in ihren Beziehungen viel gut, und Sie nicht im Recht sein konnte, dieses angenehme Stuck seines Lebens auszustreichen. Auch muss man zu gehen seine Ehemalige nicht versuchen. Wer wei, vollkommen wahrscheinlich, dass er mit Ihnen gerade wegen Ihrer Unahnlichkeit auf sie. Wenn er uber die vorigen Beziehungen und daruber selbst vorbehalten werden wird, was ihm im Verhalten der Geliebten nicht gefiel, ist es gut. Was auf den Schnurrbart aufwickeln wird. Wenn gibt es, drucken Sie seiner Wand nicht, fur grudki ausreichend, und, die furchtbaren Augen ihm in die Augen schauend, fragen Sie nicht, wie bei ihnen es war und von welchem perepugu sie auseinandergelaufen sind.