Der unterbrochene Flug

Wenn Sie schon 6 Monate nicht arbeiten, haben Sie einen Anlass fur die Unruhe. Kadrowiki meinen, dass nach dieser Frist der Mensch beginnt, die Fertigkeiten, was zu verlieren, uber die Pause in 1-2 Jahre ja zu sagen! Man Muss die Arbeit mit der Null, mit viel kleiner, als fruher, des Gehaltes beginnen.

Besonders haben nicht gern, die Frauen mit den kleinen Kindern und der Madchen einzustellen, die gerade erst heirateten (sogar durch 2 Jahre nach der Hochzeit Sie unter der Verdachtigung, dass bald gebaren Sie). Also, ist es und, naturlich, nach 45 Jahren, auf die gute hochbezahlte Arbeit och wie unterzukommen … nicht einfach

Wenn Sie mit der Vorliebe beginnen, zu vernehmen, beginnen Sie nicht, etwas global zu erdenken. Bereiten Sie sich im Voraus vor.

Zum Beispiel, wahrend der Pause schrieben Sie in der Arbeit die Artikel in die Zeitschrift – bringen Sie portfolio. Sie vervollkommneten sich, faulenzten nicht – und es wird Ihnen satschteno ins Plus.

Wenn Sie sich mit den eigenen Projekten beschaftigten – offneten und schlossen das Geschaft, schufen die Galerien, zogen die Kinder auf, erzahlen Sie und davon, aber ist nicht sehr ausfuhrlich.

Das Gesprach ist eine ganze Vorstellung. Und wenn Sie die Rolle nasubok nicht erlernt haben, so ist das Fiasko gewahrleistet. Warum dann auf die Gesprache uberhaupt zu gehen

Wenn Ihre Legende schon ist – werden ihr nachprufen, wenn gibt es – wird kadrowik halten, dass Sie der Lugner und der Schwatzer, und noch schlechter seid – wird entscheiden, dass Sie uber ihm bewusst ist verhohnen Sie.

Sie konnen fragen – und warum haben Sie auf die selbstandigen Projekte verzichtet Man muss fertig dazu sein, was kadrowik Ihre Antwort auf eigene Art interpretiert, wird die, weit gehenden Schlussfolgerungen, zum Beispiel, machen dass Ihnen die notwendigen Striche des Charakters, entweder des geschaftlichen Griffes, oder des Verstands nicht ausreichten, um das Business zu offnen und zu unterstutzen.

Bemuhen Sie sich, das Arbeitsbuch auf die Arbeit sofort nicht zu bringen. Ziehen Sie damit bis zum Ende der Probezeit. Durch drei Monate zeigen Sie sich Sie, und Ihnen schon konnen die Fortsetzung der Arbeit nicht absagen.

Wenn Sie die Offenherzigkeit spielen, erzahlen Sie, dass fur etwas Monate des erzwungenen Muiggangs Sie ganz anderer Mensch wurden. Dass Sie die ideale Arbeit suchten: das Buro im Zentrum, die Metro nebenan, das Gehalt stabil, die Arbeit interessant u.a. Und jetzt das Leben ist Ihre durchdacht, und Sie sind fertig, in den Kampf – von der Stelle in den Steinbruch zu reien!

Wenn nach einer langwierigen Pause die Probleme mit der Suche mit der Arbeit entstehen, treten Sie auf die Kehle dem eigenen Lied, suchen Sie die Arbeit, die Ihnen wird gefallt, aber fur die Zeit vergessen Sie das hohe Gehalt. Es ist klar, dass auf der vorigen Arbeit Sie gut verdienten, aber auf zukunftig mussen zuerst Sie gestoen werden, und spater werden ja mit der Zeit Ihnen und das Gehalt erhohen. Nicht aller sofort … Besonders betrifft es, wer die Hauser mehr als 15 Monate gesessen hat. Verbergen Sie die Ambitionen und die Krankungen, arbeiten Sie und genieen Sie. Heben Sie psychologisch die Welle des Erfolges, und sie wird Sie unbedingt aufgreifen.

Bei Ihnen soll die eigene Taktik des Durchganges der Gesprache produziert sein. Ja, in den Stammagenturen sitzen die Menschen mit der psychologischen Bildung, und in den Firmen werden Sie mit der Vorliebe kadrowiki – die verabschiedeten Raufbolde aus dem Dienst der auerlichen Untersuchung und GRU, sowie die professionellen Psychoanalytiker und sogar potscherkowedy vernehmen. Furchten Sie sich nicht! Werden verschiedener Erfahrung Sie zusammengenommen. Sogar die negative Erfahrung – auch die Erfahrung! Ihnen konnen naobeschtschat von drei Korben, den Kaffee erfullen, die feste Hoffnung auf die schnelle Losung in Ihren Nutzen – und … gestatten, auf ewig zu verschwinden. Es soll Sie nicht zerbrechen. Analysieren Sie die Fehlkalkulationen, wahrend des folgenden Gespraches wird der Erfolg wohlgeneigter sein.

Auf einer beliebigen Arbeit verlieren Sie die Ihnen gewahrten Moglichkeiten nicht, sammeln Sie das Archiv, das Ihnen bei der neuen Arbeitsbeschaffung nutzlich sein kann: das Foto, der Artikel, die Vorlesung, die Filme, die Souvenir- und Werbeproduktion, der Visitenkarte der nutzlichen Menschen. Sorgfaltig bilden Sie portfolio. Zu Hause auf etwas Monate stehengeblieben, sehen Sie stumpf die Talk-Show und die Serien nicht – spazieren Sie nach den Ausstellungen, umgehen Sie sich. Verlieren Sie die Verbindung mit der professionellen Welt nicht! Kaum wird die interessante offene Stelle erscheinen – Sie werden rufen, und die erzwungene Einkerkerung wird unerwartet zu Ende gehen.

Niemals horen Sie auf, an sich, in die Krafte, in die Macht des Intellekts und der Erfahrung zu glauben. Sie sagen vor dem Traum: Ich wei allen, allen verstehe ich, aller kann ich!. Sie konnen es zusammen mit dem Mann und anderen lebenden nebenan Verwandten sagen. Es wird Ihr lebenswichtiges Motto, das sich in die Realitat unbedingt verwirklichen wird.

Machen Sie die Hauser wie es ofter die Ernte moglich ist, luften Sie das Zimmer. Sie setzen sich an den Tisch, es ware nicht im Schlafrock wunschenswert, zeichnen Sie die Eindrucke von jedem gewohnten Tag auf, und ist – von jedem Gesprach besonders ausfuhrlich. Wenn Sie auf das Gesprach laut der Internet-Erklarung gehen, zeichnen Sie in organajser alle Forderungen des Arbeitgebers und versprochen von ihm die Arbeit auf. Bereiten Sie sich zu diesem Gesprach vor, als ob es die Hauptsache in Ihrem Leben, und Sie lebenslang nur und von dieser Arbeit traumten.

In Ihrer Garderobe sollen etwas wirkungsvolle Anzuge sein. Sie steigen zum guten Friseur aus, manikuren Sie, bei der ungesunden Gesichtsfarbe besuchen Sie das Solarium.

Wenn auch bei Ihnen elegant organajser und teuerer Griff – zum Beispiel, der Firma Montblanc wird. Die Tasche soll auch beeindrucken. Und es ist besser – Sie gehen auf die Gesprache mit der schonen Damenaktentasche und es ist in den Schuhen-lodotschkach auf den Absatzen obligatorisch.

Denken Sie nach: das Leben hat gestattet Ihnen die Chance, sich zu erholen und, den Weg zu durchdenken, den Sie schon gegangen sind. Nutzen Sie es aus! Denken Sie dem nach, wie Sie, und uber die Plane auf die Zukunft lebten. Meditieren Sie unter die spezielle Musik. Werden Sie geschwacht. Wenn Sie hatte keine Zeit waren, sich mit den Freunden, jetzt – die ausgezeichnete Chance fruher treffen. Spater werden Sie auf die Arbeit wieder gehen, und es wird wieder der Zeitmangel.

Fahren Sie in die Stadt hin, wo niemals waren, besuchen Sie die Verwandten, die seit langem nicht sahen. Und kehren Sie an den Arbeitstisch wieder zuruck, wo alle Papiere geordnet sind und es wartet der Freund-kompter. Es wird der Tag anbrechen, und er wird Ihnen die Uberraschung – die interessante offene Stelle darbringen, Sie werden die Zusammenfassung schicken und werden die beste Arbeit in Ihrem Leben finden. Ungeachtet aller Aufschwunge und der Fallen, ohne die und das Leben … uninteressant ist