All posts in Spiel

Der romantische Psychologe. Der hausliche Krebs

Categories: Spiel
Kommentare deaktiviert für Der romantische Psychologe. Der hausliche Krebs
In sich schaut die Seele,

Swesdoju tschrnoju zitternd

Im Brunnen der Wahrheit durchsichtig …

Charles Baudelaire. Unabwendbar.

Das Auere

Der Krebs dem Krebs die Streitigkeit, und ist genauer, der Krebs – Rakine. Im Aueren wird der gegebene Unterschied auf der Hohe der anatomischen Besonderheiten (nicht gezeigt also, damit Ausnahme gewi die von der Geschlechtszugehorigkeit festgesetzt sind).

Sowohl jenen, als auch anderer unterscheidet der ziemlich groe Kopf, die blasse runde Person, der Milchweie die Haut, die groen Augen der rundlichen Form, es ist (oder viel) auf wykate in der Regel traurig ein wenig, und es ist – ausdrucksvoll obligatorisch, die Winkel der Augen sind gesenkt, schwer weki.

Jedoch tritt dabei der Mann nach der Energetik, was und auf seiner Gestalt widergespiegelt wird, als die Personifikation der Weise von Pjero oft auf: «Sowohl ist langweilig, als auch ist traurig, und man hat niemanden die Hand die Abgabe …». Die Brust eingefallen, sind die Schultern und die Winkel des Mundes gesenkt.

Bei den Frauen der Umrisse – umstromt, sonst und, verzeihen Sie (sogar im Falle der Abwesenheit der offenbaren Fulle), – der Kissel auf dem Kern. Das grosseste Detail – die Brust. Sie wird sie wie metnt aus der Seite zur Seite – so sofort klar sein eben, wen im Haus der Wirt. Das Haar – lang, dick, weich. In der Kleidung bevorzugen den romantischen Stil.

Der Stil des Verkehrs

Der Krebs ist schuchtern, angstlich, wir werden kranken, und deshalb zieht den Panzer an. Nichtsdestoweniger, er fangt, wie der Radar, die dunnsten Veranderungen im psychologischen Zustand des Gesprachspartners. Gewohnlich wird nur in der intimen Lage, im Kreis vollstandig geoffnet, wen fur die nahen Menschen halt.

Im Gesprach er schneller der mitfuhlende Zuhorer, als der aktive Gesprachspartner. Nichtsdestoweniger, zeigt das offenbare Interesse, wenn die Rede uber die Gefuhle und herzlich smutach kommt. Uber es kann unendlich sagen, und ist wirklich, versteht sich auf die Psychologie. Besonders gut versteht und fuhlt die Frauen. Eben bemerken Sie, im leisen Strudel – passen die Teufel auf: der Krebs ist zur Manipulation geneigt.

Das psychologische Portrat

Dieses Zeichen gehort zur Kategorie tonkokoschich, deshalb sehr ist und sehr empfindlich. Ist nachtragend, aber ist nicht rachsuchtig. Er erinnert sich nicht so, dass Sie es gekrankt haben, die Tatsache und der Sinn der Krankung, es ist die Empfindung des Schmerzes wieviel.

Der Schmerz interessiert, im Unterschied zum Skorpion, es wenig an und fur sich, aber, er zu vergessen versteht im Prinzip nicht. Nicht nur den Schmerz. Er lebt von der Vergangenheit. Es ist der Melancholiker, der sich uber etwas erinnert, was gegangen ist und niemals wird zuruckkehren.

Aller nimmt sich zu Herzen und ist geneigt, es, wie die Wurde zu betrachten. Obwohl es unverstandlich ist, warum, durch sich allen zu versaumen, dass popadja, und spater, sich die herzlichen Verletzungen … Anderer Nebeneffekt – der ausserste Subjektivismus zu beklagen, die Voreingenommenheit. Beliebige Informationen werden durch das Prisma der eigenen emotionalen Wahrnehmungen gereicht.

Eigen mirok ist von seiner Vision der Wirklichkeit beschrankt, und das Verstandnis anderer Menschen ist nicht auf der unparteiischen Aufmerksamkeit gegrundet, was, und auf dem Verkehr nach dem Prinzip wertvoller ist: ach, Matrna, und dir es musste man erleben! Und wenn er selb nicht erleben musste, dass auch Matrne, er von ihrem Pfannkuchen einfach futtern wird, damit sich das Blut prichlynula zu ihrem Magen und sie ein wenig beruhigt haben.

Fur ihn naturlich, Umgebung zu betreuen. Das Verstandnis ist sein unbedingter Sterntrumpf.

Der Krebs sehr domowit. Der Kult der Familie – seine Grundlage mirossoserzanija. Die Bildung der Zelle der Gesellschaft kann wie die Lebensaufgabe betrachtet werden. Sie und nur sie gibt ihm das Gefuhl der Geborgenheit von den Drohungen der Auenwelt, und wie es fur ihn wichtig ist! Wofur kann der Krebs wirklich kampfen, so es fur die Altare und die Herde. Die Frauen sind geneigt, die reichlichen Bruste wieder schuttelnd und den Nacken sehr hoch tragend, sich ins besondere Verdienst die Mutterschaft zu stellen.

Die Neigung zur Selbstvertiefung, wie schon bemerkt wurde, bewirkt den uberdurchschnittlichen Psychologismus, und die Aufmerksamkeit zum Leben der Gefuhle – die Musikbegabung und der feine lyrische Charakter.

Die intimen Vorlieben

Ein Merkmal des Mannes-Krebses ist die Abstimmung an die Partnerin, er errat alle ihre Wunsche buchstablich. In diesem Sinn er der schone ruhrende Liebhaber, fahig, der Frau die Empfindung des tiefen emotionalen Kontaktes zu schenken.

Freilich, ist es die Untersuchung seines ernsten Interesses unverbindlich – es ist einfach ihm gegeben, und so wird er mit allen Geliebten gezeigt. In Bezug auf ihn kann er die Rolle des Vormundes einnehmen – wird, zum Beispiel, zu Gast nicht nur mit den Farben, sondern auch der Tasche mit den Lebensmitteln kommen.

Der Krebs mag die Frauen, und, die Dinge beim rechten Namen nennend, ist ein Schurzenjager. Nein, nicht irgendwelcher herzloser sexueller Konsument. Er mag, und die Wahrheit, alle: die Seele bei ihm solche, teilnahmsvoll, der Stimmung veranderlich, die Natur kompliziert … die Hauptsache – niemand im Harem wird verhungern.

Rakinja hat gern, Frau zu sein, strebt nach der Familie und Sex fur sie etwas naturlich. Sie ist von den Stimmungen sehr abhangig, ist launisch. Und leider kann sehr priwjastschiwa, lange nicht vergessen. Jedes Scheiden fur sie – die Tragodie.

Sie mag, wenn Sex (unbedingt rituell ist – die Kusse, unter die Musik, Hauser), schatzt das reiche Praludium. Und uberhaupt, einfach das Geschenk fur die Manner, die die tiefen gegenwartigen Frauen mit den stromlinienartigen Formen mogen.

Etwas Nuancen

Den Krebs gibt die Liebe zu den Waschungen, der Heimat und den Sentiments aus. Der typische Vertreter des Zeichens bevorzugt der Suche des Sinnes des Lebens das Haus zu huten, und zwar, – in der Kuche.

Damit poladit mit ihm, etwas gut uber seine Mutter sagen Sie. Um sich zu verzanken… Ja, er ist schuchtern, scheu, furchtsam, ist auf die offene Aggression, aber nicht begabt, wenn Sie zu seinem Haus neproschenno und in den schmutzigen Schuhen kommen werden oder werden ihm in die Seele … Sowohl jenen spucken, als auch anderes wird fur Sie Ein fur alle Mal geschlossen werden.


Der schwierige Chef. Die Regeln des Uberlebens

Categories: Spiel
Kommentare deaktiviert für Der schwierige Chef. Die Regeln des Uberlebens
Jener von Ihnen, wem in der Arbeit nicht oft Gluck gehabt hat, mit dem Vorgesetzten zu kontaktieren, konnen und versaumen diesen Artikel erfreut werden. Ganzer unten dargelegt ich hat Jahre erlitten, sich im Status des personlichen Helfers der Schwierigen Chefs aufhaltend. Eben hat sich entschieden, von den langjahrigen Erfahrungen mitzuteilen.

Nach meinen Beobachtungen, die Schwierigen Chefs haben etwas charakteristischer allgemeinen Striche:

– Die Mehrheit der Angestellten halten sie fur etwas ahnlich der Naturkatastrophe;

– Diese Herrn sehr postojanny im schwierigen Verhalten (schlielich, die Taifune haben einen Zeitplan der Aktivitat auch. Oder ich verwirre sie mit den Vulkanen Ihre Untergebenen wissen, dass sie im Begriff sind, noch zu machen solange, bis sie es gemacht haben;

– Seine Losung: Es ist meine Schuld. Aus diesem Grund wird er immer finden, auf wen, dem Wein fur etwas abzuwalzen, was falsch geht;

– Der Verkehr mit ihnen braucht die Zeit, die Nerven und sogar die Korperkrafte ihrer Angestellten auf;

– Ihre personlichen Helfer unterscheiden sich nervos tikom, der Blaue unter den Augen und dem ewig besorgten Ausdruck.

Sie bringen untergeordnet von der unlogischen Form des Verhaltens in Verlegenheit. Es ist ihr sechstes allgemeines einzigartiges Merkmal, das sie, um verwenden andere zu verwalten.

In den Schrullen sind sie sehr verschieden. Ein – mag der Haarspalter, die deutliche Ordnung; zweiter – der Liederjan, vergisst aller ewig, in der Arbeit mit ihm ist das System unmoglich; dritter sich – der Paranoiker, der nur aus der eigenen Thermosflasche trinkt, vor der Vergiftung furchtend; vierter – einfach der nervenschwache Mensch, der Sie um drei Uhr morgens weckt, um zu fragen, ob morgen die Fluge aus Kapstadt in Timbuktu, und wenn, so ist ist es ihm eilig dorthin notwendig, und noch mehr eilig ist, wenn es keine diese Fluge gibt. Eine beliebige vorige Berufserfahrung neben solchem Schatz hat die eigenartige Bedeutung … nicht Was dort gut war, kann hier, mit dem schwierigen Chef schlecht sein. Und nichts aus der normalen Erfahrung kann nutzlich sein.

Zum Gluck kann man ungeachtet der Vielfaltigkeit ihrer schlechten Charaktere, allen diese nach den Halbpunkten auslegen, etwas Haupttypen gewahlt.

Der Junge-mit-Finger

Der sich oft treffende Typ. In der Regel, der sehr kleinen Groe. Der Streithahn. Diese Kleinen umgeben sich von den majestatishen Gegenstanden – veranstalten sich die Kabinette von der Groe um dem Fuballfeld, tragen die riesigen Stunden, fahren in den riesigen Wagen und bevorzugen die hohen Frauen. Es wird nett gesehen und es ist lustig, was wirst du uber den Verkehr nicht sagen. Er ist schrecklich, laut, fest. Daruber sprechen (und er betont) oft, dass er die Freunde in den hochsten Staffeln der Macht hat. Und bei ihm der starke Wunsch, andere zu kontrollieren. Fur ihn ist das ganze Leben ein nicht aufhorender Kampf fur die Macht.

Ich erinnere mich einen solchen Boss: er gab ruhig nicht, sogar den Stellvertreter zu leben, sie monatlich zwingend, sich von den Kabinetten damit zu andern blieben an Ort und Stelle nicht zu lange sitzen. Jeden Monat fing im Buro die Groe Ubersiedlung der Volker an, aber gestatte Gott nicht, jemandem, die eingeplanten Schaffen zu vergessen oder sie nicht so … zu erfullen

Der Junge-mit-Finger furchtet vor zwei Sachen: der eigenen Unvollkommenheit und einer beliebigen Form der herzlichen Nahe. Er fordert von den Assistenten (von einer wird er nicht beschrankt) nicht nur des Intellekts und der Erziehung, sondern auch ausgezeichnet eksterjera.

Es muss man ofter mit Namen nennen, gerade, und keinesfalls in die Augen schauen, die Angst nicht vorzufuhren. Die Angst fuhrt es nur. Gestatten Sie ihm, den Zorn zu ergieen, nicht unterbrechend. Kaum wird er verfliegen, man kann versuchen, den Standpunkt auszusprechen. Ihm sind von den Untergebenen die unendlichen Erscheinungsformen der Achtung notig. Zeigen Sie die Achtung, aber nicht die Angst, und wird der kleine Splitter sich das Opfer an anderer Stelle finden.

Ilja Muromez

Anscheinend – der befriedigende Bursche. Nur ja sehr langsam. Der Sohn despotitschnogo des Vaters. Oder arbeitete unter dem Despoten lange. Er warf sich viel zu lange unter, und jetzt ist und selbst nicht fahig, der schnellen Losungen zu ubernehmen, und anderem gibt nicht. Muromzy verschieben die Losungen der wichtigen Aufgaben, und wenn die Ergebnisse der Langsamkeit sehen, emporen sich, dass sie nicht in Evidenz gefuhrt haben, und veranstalten die vorbildliche Jagd auf die Hexen – nicht selbst, den fremden Handen.

Diese Menschen furchten, den Fehler zu machen, der sie die Untauglichkeiten und den Misserfolge aufdeckt. Zu erklaren, wie es stort, zu arbeiten (und zu antworten fur das Ergebnis), denke, ist es nicht notwendig. Was zu machen Fragen Sie wenn auch hundert Male nochmals, aber zwingen Sie es, seine unbestimmten Ausspruche zu konkretisieren. Wenn im Gesprach er darauf nicht geht, bitten Sie seine Sanktionen unter den konkretisierten Fristen im Brief. Seien flexibel Sie, aber stimmen Sie auf kleiner, als die festen Tatsachen nicht zu. Bemuhen Sie sich, ihm die Reihe der alternativen Losungen anzubieten, in die Mangel und die Vorteile jeder detailliert eindringend. Ofter wenden Sie an (wenn fuhlen Sie, dass Sie) des Wortes unter meine Verantwortung konnen. Sein Leben erleichtert, werden Sie fur ihn ein wertloser Mitarbeiter, etwa selb, als fur Dobryni das zauberhafte Schwert-kladenez war.

Harry Potter

Es ist der Leiter modern und geschoben auf Ihren ersten Blick. Er, sich nicht schwingend, delegiert und teilt die Macht. Ist schneller bescheiden hat nicht gern, die Privilegien der Lage zu demonstrieren. Sein Kabinett geraumiger und gemutlicher als andere Raume, aber ist es von ihnen wenig unterscheidet sich. Er ist von der lustigen Mannschaft jung und subastych liebenswurdig, sozial, umgeben. Es ist der Stratege und der Manipulator. Wenn Sie die Hilfe in Ihrer Arbeit wollen – hoffen Sie nicht, wird diese Nummer nicht gehen. Er wird sich nur im Falle des ernsten Problems einmischen.

Sein Hauptmangel – die Abwesenheit der menschlichen Sensibilitat. Ungeachtet aller groen Talente, er versteht die Menschen (ganz nicht es verbindet und es mit metschenym vom Jungen-Zauberer). Der Verkehr mit ihm bringt zu den kranklichen Injektionen.

Seine Hauptangst – die Horigkeit. Er nahert sich niemals – und um so mehr ist mit den Stellvertreter nicht befreundet. Er wird ihnen die dienstlichen Romane nicht erlauben. Er ist zu den dienstlichen Romanen nicht geneigt. Wenn ihm ernsthaft die Frau gefallen hat, sei sie sogar sein Vizeprasident, wird er oder sie entlassen, um den Roman zu fuhren, oder heiratet. Er ist gegen die offentliche Meinung sehr empfindlich. Und wenn schon Sie Superfachkraft sind, aber Sie treten dem Kollektiv nicht bei, und Sie mogen aktiv nicht, bereiten Sie sich auf die Entlassung vor.

Versaumen Sie korporatiwow nicht. Strahlen Sie die Energie und den Enthusiasmus aus. Fur die Eingebung schauen Sie die Filme uber die Komsomolzen 1930 Jahre an. Wenn Sie die Karriere machen wollen – ist die Strategie klar: streben Sie nach der Popularitat im Kollektiv, dehnen Sie die Sphare des Einflusses aus und vergrossern Sie das Netz der Verbundeten. Er wird Ihre Fahigkeit bewerten, seine Methoden zu verwenden und wird Sie hoher schieben. Strahlen Sie die neuen Ideen aus. Wenn Sie sein Assistent – die neuen Mittel der Verbindung studieren Sie und bemalen Sie sein Kalender auf ein Paar Jahre vorwarts. Dann halten Sie dieser ein Paar Jahre genau durch. Wenn selbst fruher nicht entlaufen werden.

Onkel Tschernomor

Er nicht nur der marchenhafte Chef der Meerarmee, wo aller wie auf die Auslese gleich sind. Es ist der sehr verbreitete Typ des kleinen Tyrannen. In seiner Fuhrung in der Regel das kleine oder mittlere Unternehmen, oder hat er die Beziehung auf den freien Beruf. Er ver
halt sich zu den bescheidenen Menschen nicht, da, dass mag alle wussten, dass er Vorgesetzte ist. Jedoch ist seine Freigiebigkeit mit seinem Zorn kommensurabel, weil es vor allem, der Mensch empfindlich ist. Es ist ja genau – der Diener herrsche ich, der Vater den Soldaten. Gerade fur den Vater halt er sich Ihnen alle (sein Mitarbeiter) eben. Er verwendet eine beliebige Moglichkeit fur die Organisation der Feiertage oder wypiwok, da gern hat, die ganze Familie zu sammeln und, mit ihr zu liebaugeln.

Besonders schatzt die Gesellschaft der Frauen und gern beschaftigt sich jungst, die personlich ausbildet. Jedoch wird er die glanzende Karriere Ihnen kaum veranstalten, kann helfen, und kann, und gibt es. Und die Zulage zum Gehalt und dem Preis garantirowany. Die dienstlichen Romane fur ihn in der Norm der Sachen. Und es kann man beim Blick auf seinen Kabinett – dort allen auf hausliche Weise bequem und gemutlich verstehen, man ist moglich und nach der Arbeit, geschwacht zu werden. In der Regel, bei solchen sogar die, abgesonderte Toilette.

Ihre Hauptsunde in seinen Augen – der Ungehorsam. (Und was wollten Sie von papotschki) Furchten Sie sich, aufgeessen von ihm zu sein, halten die Mensur Sie ein, demonstrieren Sie die kalte Beziehung jedoch nicht. Dieser Mensch ist auen herzlich und freigebig, und ist innen empfindlich und rachsuchtig. Er kann Jahre verfolgen, wer seinen Stolz beruhrt hat.

Fuhren Sie bis zu seiner Nachricht hin wie es mehr aufrichtig moglich ist, dass die Richtigkeit, die Schuld und die Achtung vor dem Vorgesetzten fur Sie den Sinn haben – er wird beruhrt sein und wird Ihnen von der angenehmen Uberraschung antworten. Furchten Sie nicht, die Schwache vorzufuhren, der Hilfe und des Rates zu bitten. Wenn Sie sein Assistent, zu ihm die mutterliche Fursorge Sie (die Sude, die Tees, den Imbiss, warm scharfiki) und die Tochterehrerbietigkeit zukommen lassen. Dabei konnen Sie nicht klugst, nicht schonst sein, und uberhaupt wird inkompetent, und aller bei Ihnen gut sein., Weil den Lowenanteil Ihrer Arbeit die Armee seiner Stellvertreter erfullt. Zu den Sekretaren nachsichtig (und zu den Frauen uberhaupt) ist legt er die Forderungen besonder auch nicht vor.

Wenn Sie die Unabhangigkeit wollen, der Chance einmal zu belegen seinen Platz oder die Macht mit ihm zu teilen – gehen Sie besser sofort ihm weg. Dieser der Vater verhalt sich der Verwandte zu den ganzen Andersdenkenden misstrauisch, die wachsend und glanzen – er entgeht ihnen oder schiebt in den Winkel zu. Wenn Sie jung sind und wollen Sie die gute Schule, sowie – bleiben Sie der materiellen Unterstutzung, fur die Zeit. Und wenn Sie ihm auf gute Weise weggehen werden, Sie und konnen an ihn hinter der Hilfe und dem Rat die Jahre spater behandeln. Und er wird nicht absagen.

Urfin Dschjus (und seine holzernen Soldaten)

Ihnen hat nicht Gluck gehabt. Es ist der kalte und unversohnliche Vorgesetzte, nicht anerkennend Ihres Rechtes auf den Fehler. Er kann elegant, wirkungsvoll, sogar sein, herzlich scheinen. Aber sehen Sie von seinem sportlichen Wagen weg und schauen Sie seinen Kabinett an. Er ist bei weitem prachtig, aber fallt neben den beklagenswerten Raumen fur das Personal auf. Solcher Unterschied zwischen Ihnen und ihm, die er bei jedem bequemen Fall betonen wird. Er ist auf allen berechtigt. Sie haben kein Recht sogar, weh zu tun, das Privatleben zu haben, anders zu denken, als er, die Uneinigkeit auszusprechen, sowie, die menschlichen Schwachen zu haben, zu zu zu wollen essen, schlafen und die Lohnung fassen. Den holzernen Soldaten es ist es nicht notwendig.

Er teilt die Macht nicht macht keine Geschenke nah. Und, weil gleichgultig ist, und, weil pathologisch geizig ist. Davor furchten schneller, als sich begeistern oder respektieren. Aber er will weder viel noch wenig, der Hundeergebenheit. Jedoch antwortet auf diese nicht wie sich der gute Wirt … Er zu den sinnlichen Menschen, des Alkohols und des Gespraches in den Korridoren fur ihn – die vertane Zeit nicht verhalt. Er hat sich nicht gewohnt, sich mit der Armee und wenig wen aus den Mitarbeitern zu begruen kennt dem Ansehen nach.

In der Geschaftsleitung er ist es genug mutig, aber ist – in den Schaden den Menschen haufig. Im Falle des Entstehens des Problems wird er von Ihnen, und ohne zu zogern gehandelt werden wenn Sie einmal vergessen werden, ihm der Tribut der Achtung zu zollen, werden der Sanktionen Sie bewahrt. In die Assistenten ihm passt die Frau nicht – weil solche schon in den russischen Siedlungen, die und des Pferdes auf skaku, und das ganze Ubrige ubersetzt wurden. Der normale Mann wird das Vergnugen, vom standigen Aufenthalt im passiven Pfand auch nicht bekommen. Wenn nur er der nicht traditionellen Orientierung, die Chance auf das vorubergehende gegenseitige Verstandnis dann ist.

Wie zu sein Wenn Sie schnell wachsen wollen, die gute Gesundheit haben und, in der angenehmen Atmosphare arbeiten, gehen Sie ihm sofort weg. Und wenn bleiben, bauen Sie das Leben wticharja, hinter seinem Rucken.